Donnerstag, 17. Juli 2014

Noch mehr Shirts

Heute gibt es wieder neue Shirts für Mark


Kaputzenpulli ist aus aktueller Ottobre Ausgabe, genäht in Gr, 92. Es ist ein Probeteil, daher ohne Bauchtasche, und den Knopf hab ich auch weggelassen. Generell gefällt mir den Schnitt, passt aber erst im Herbst. Stoff ist aus Ü-Tüte, mehr dazu erzähle ich im nächsten Post.






Für diese zwei Shirts hab ich wieder Schnabelinas Bodykleid Luisa als Basisschnitt genommen. Den hab ich aber mittlerweile so geändert, dass es schon fast ein anderer Schnitt ist. Ich hab "Unterteil" weggelassen, Ärmel kürzer und breiter geschnitten, Ärmelausschnitte dementsprechend vergrößert, Halsuasschnitt weiter gemacht. Jetzt werde ich nach dem Schnitt lässige Shirts aus weniger dehnbaren Stoffen (wie Interlock oder 100%-Baumwoll-Jersey) nähen.

Stoff mit Autos hab ich von EBay und finde ihn genial.



Giraffen sind von Sari Ahokainen. Die "Drogentiere" sind von vielen unbeliebt, aber ehrlich gesagt finde ich Elefanten und Giraffen vernäht gar nicht so schlimm. Werde bald sicher noch eine Sari-Tüte bestellen.
 


Ich zeige meine heutige Werke bei made4boys und kiddikram und gehe weitere Shirts zuschneiden.

Kommentare:

  1. DA kann sich aber einer freuen...! So hübsche shirts!
    Wo gibt es denn diese tollen Größen- Zettelchen?
    lg Carina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke )
      Etiketten hab ich von eBay. Einfach nach "Größenetiketten" suchen. Kosten ca 2 euro pro 50 Stück

      Löschen