Freitag, 24. April 2015

Babykombi mit Affen

Auf Anfrage von Mark´s Erzieherin habe ich eine Babykombi genäht. Jetzt hab ich ein Problem - ich mag es nicht weggeben!
Die Kombi besteht aus einer Minuten-Mutze nach Klimperklein, einem Pinaatti-Shirt (Ottobre 1/2010) und einer Hose (Schnitt hab ich mir selbst gebastelt, musste stückeln, da der Stoff sonst nicht reichte).
Dabei habe ich mein gelibten Affen-Stoff vernäht (der lag hier schon lange, weil ich nicht wusste, womit ich ihn kombinieren soll), "falsch"-gekauftes Bündchen (Farbe war nicht richtig) und "hässlichen, ungeliebten" braunen Wintersweat (den ich in einer Reste-Tüte hatte, und den ich jetzt vernäht so toll finde).





Die Kombi fliegt nach England und ich bin etwas traurig, dass ich keine zweite nähen kann, weil die Stoffe fast komplett aufgebraucht sind. Nur von den Affen habe ich noch ein bisschen übrig.
Na ja, in einer Woche ist wieder Stoffmarkt ;)

Verlinkt bei made4boys, kiddikram


Kommentare:

  1. Kann ich gut verstehen, dass es dir schwer fällt die Kombi wegzugeben. Dir sieht klasse aus.
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das kenne ich... Aber schön ist es ja auch, wenn andere sich darüber freuen :)

    AntwortenLöschen